Menü

heute-gesund-leben.de

Ihr Online-Treffpunkt für Gesundheit. Das Portal rund um gesunde Lebensweise, Sport, Bewegung, Ernährung, Vitamine, Wellness, Vorsorge, Medizin und Pflege. Hier finden Sie aktuelle News rund ums Thema Gesundheit. Machen Sie mit und starten Sie schon heute gesund in den Tag!

Aktuelle Seite: StartSpezialistenOnlineapotheken

Onlineapotheken – so erkennt man ob sie seriös sind

Onlineapotheken – so erkennt man ob sie seriös sind Wer an einem gesundheitlichen Problem oder an einer Krankheit leidet, der braucht meist für seine Genesung die richtigen Medikamente. Früher war es üblich, alle benötigten Medikamente und Arzneimittel in der Apotheke seines Vertrauen zu beziehen, doch mittlerweile gehen viele Patienten dazu über, ihre Einkäufe bei Versandapotheken im Internet zu tätigen. Onlineapotheken haben den Vorteil, dass sie an sieben Tagen der Woche und rund um die Uhr geöffnet sind. Man muss keine Geschäftszeiten beachten und in der Erkältungszeit nicht mit vielen anderen schnupfenden Kunden in der Apotheke anstehen. Bei Onlineapotheken hat der Kunde genug Zeit, sich anhand Kundenbewertungen über die Produkte zu informieren und kann deren Preis bei anderen Versandapotheken vergleichen. Vor allem Patienten, die aufgrund ihrer Krankheit ans Haus gefesselt und alte Menschen, die schlecht zu Fuß sind profitieren von Onlineapotheken.

Doch viele Verbraucher scheuen sich, ihre Arzneimittel online zu kaufen, da ihnen das Vertrauen in die Onlineapotheken fehlt – nicht ganz unberechtigt, denn leider tummeln sich viele unseriöse Anbieter auf dem großen Marktplatz der Online- und Versandapotheken. Tatsächlich nimmt der Online-Verkauf mit gefälschten Medikamenten immer mehr zu (wir berichteten). Aber ebenso wie nicht jede Onlineapotheke seriös ist gibt es auch bei den niedergelassenen deutschen Apotheken schwarze Schafe.

Onlineapotheke – wie erkenne ich ob sie seriös ist?

Eine seriöse Onlineapotheke, die nach gängigem deutschem Recht zugelassen ist, gehört in der Regel zu einer niedergelassenen Apotheke. Diese muss von einem approbierten Apotheker geführt werden. Ob dem so ist, kann man leicht an dem Impressum der Onlineapotheke herausfinden. Das Impressum muss mit einem Klick von der Startseite her erreichbar sein und Anschrift und Kontaktmöglichkeiten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse enthalten. Unser Tipp: Machen Sie ruhig einmal den Test und geben Sie die Adresse der Onlineapotheke bei Google Maps ein. Vielleicht haben Sie ja das Glück und können das Gebäude sogar via Street View sehen. In dem Impressum muss auch die zuständige Aufsichtsbehörde und Apothekenkammer angegeben sein.

Bei einer seriösen Onlineapotheke können nur Medikamente erstanden werden, die in Deutschland zugelassen und verkehrsfähig sind. Zudem verlangen seriöse Anbieter für verschreibungspflichtige Präparate immer die Vorlage des ärztlichen Rezeptes. Abgelaufene Rezepte werden von ihnen auch nicht mehr angenommen. Auf dem Portal www.dimdi.de kann eine Liste aller Apotheken, die eine behördliche Erlaubnis für den Versandhandel mit Medikamenten in Deutschland haben eingesehen werden. Zudem kann man bei www.apotheken-vergleich.com eine dauerhaft günstige Onlineapotheke finden.
( Bildnachweis: © momius - Fotolia.com )

Finde uns auf Facebook



Rückenschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Rückenschmerzen...Rückenschmerzen sind weit verbreitet: Etwa 85 Prozent aller Deutschen haben im Laufe ihres Lebens einmal Rückenprobleme, jeder Dritte davon sogar einmal im Monat. Kein Wunder, sind Rückenschmerzen doch ein Symptom für viele Erkrankungen: Das Spektrum reicht von einfachen Verspannungen der Muskulatur über Bandscheibenvorfälle bis hin zu inneren Erkrankungen wie Nierenerkrankungen oder sogar Herzinfarkt. Informieren Sie sich über die verschiedenen Arten von Rückenschmerzen, ihre Ursachen und ihre Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen...
( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Bauchschmerzen

Bauchschmerzen sind mit die häufigsten Schmerzen, die uns plagen. Sie können plötzlich auftreten (akute Bauchschmerzen) oder über einen längeren Zeitraum anhalten und immer wieder auftreten (chronische Bauchschmerzen). Kaum ein anderes Symptom kann so viel unterschiedliche Hintergründe haben. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Bauchschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen... 
 
Hier bekommen Sie Hilfe bei Bauchschmerzen...
             ( Bildnachweis: © Artem Furman - Fotolia.com )

Kopfschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Kopfschmerzen...Kopfschmerzen (Cephalgien) zählen zu den häufigsten Beschwerden überhaupt. In Deutschland leiden aktuellen Schätzungen zufolge etwa 70 Prozent aller Menschen unter Kopfschmerzen, etwa drei Prozent hat sogar täglich mit Schmerzen im Kopf zu kämpfen. Dabei können die Kopfschmerzen akut auftreten oder chronisch sein. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Kopfschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.
weiterlesen... 

( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Zum Anfang