• Kategorien

  • Archive

  • Letzte Kommentare

    • Schlagwörter

    • Sites

    • Meta

    • « Previous Entries

      Gegen Stress ist kein Kraut gewachsen – weit gefehlt

      Freitag, Juni 8th, 2018

      Gegen Stress ist kein Kraut gewachsen – weit gefehlt
      Wir haben in unseren Kräutergarten gestöbert und einige gute pflanzliche Stress-Linderer gefunden.

      Schnuppern am T-Shirt des Partners baut Stress ab

      Freitag, Mai 11th, 2018

      Schnuppern am T-Shirt des Partners baut Stress ab
      Forscher haben herausgefunden, dass das Schnuppern an der Kleidung des Partners Stress lindert…

      Stress schadet den Augen

      Donnerstag, August 28th, 2014

      Stress schadet den Augen Dass Stress sich negativ auf unsere Gesundheit auswirkt, ist hinreichend bekannt. Doch was die meisten nicht wissen: Stress wirkt sich auch negativ auf die Augen und die Sehkraft aus…

      Rauchen schadet dem seelischen Wohlbefinden

      Montag, April 28th, 2014

      Rauchen schadet dem seelischen Wohlbefinden Das der Konsum von Nikotin krebserregend und somit höchst gesundheitsschädlich ist, ist hinreichend bekannt. Doch nun haben britische Wissenschaftler herausgefunden, dass Rauchen nicht nur für die körperliche, sondern auch für die seelische Gesundheit schädlich ist…

      Stress löst Kopfschmerzen aus

      Freitag, Oktober 18th, 2013

      Stress löst Kopfschmerzen aus Eine neue Forsa-Umfrage ergab, dass Stress der häufigste Auslöser von Kopfschmerzen ist…

      Gewalt und Missbrauch lässt Kinder schneller altern

      Mittwoch, April 25th, 2012

      Gewalt und Missbrauch lässt Kinder schneller altern Kinder, die Gewalt oder Missbrauch ausgesetzt sind oder waren, altern deutlich schneller als ihre Altersgenossen, die keine solchen Erfahrungen machen mussten. Das fanden US-amerikanische Wissenschaftler in einer aktuellen Studie heraus.

      Selbstgespräche reduzieren Stress im Job

      Mittwoch, April 25th, 2012

      Selbstgespräche reduzieren Stress im Job In den letzten Jahren ist das Arbeitsleben immer hektischer und stressiger geworden. Das wirkt sich natürlich auch auf die Gesundheit der Arbeitnehmer aus. Stress ist in Deutschland der zweithäufigste Auslöser für Krankheiten, denn Stress setzt die Immunabwehr herab, so dass man anfälliger für Infekte wird. Doch es gibt unterschiedliche Wege und Mittel, Stress zu reduzieren und abzubauen.

      Stress wirkt sich auf das Gehirn aus

      Mittwoch, Januar 25th, 2012

      Stress wirkt sich auf das Gehirn aus Es ist hinreichend bekannt, dass sich langfristiger Stress negativ auf die Gesundheit auswirkt. Stehen Menschen unter Stress, wird das Stresshormon Kortisol ausgeschüttet. Kortisol nimmt Einfluss auf die kognitiven und physiologischen Prozesse und hilft so dem menschlichen Körper, sich an die jeweilige Stresssituation anzupassen. Bisher wurde angenommen, dass Kortisol erst etwa 20 Minuten nach Einsetzen des Stresses Stresssignale aus dem Gehirn aussendet. Nun haben Forscher der Universität Trier herausgefunden, dass sich Kortisol bereits unmittelbar nach Einsetzen des Stresses auf das Gehirn auswirkt.

      Stress in der Schwangerschaft fördert Suchtverhalten

      Mittwoch, November 2nd, 2011

      Stress in der Schwangerschaft fördert Suchtverhalten Sind werdende Mütter während der Schwangerschaft Stress ausgesetzt, haben ihre Kinder später ein höheres Risiko, süchtig zu werden. Das zeigte eine portugiesische Studie.

      Schlechte Nachrichten werden ignoriert

      Dienstag, Oktober 11th, 2011

      Schlechte Nachrichten werden ignoriert Jeden Tag nehmen wir Menschen hunderte von Nachrichten und Informationen auf, verarbeiten sie oder vergessen sie wieder. Nun haben englische und deutsche Neurowissenschaftler herausgefunden, dass wir Menschen dazu neigen, schlechte Nachrichten und negative Informationen einfach zu ignorieren.

      « Previous Entries