• Kategorien

  • Archive

  • Letzte Kommentare

    • Schlagwörter

    • Sites

    • Meta

    • « Previous Entries

      Kinder und Jugendliche leiden immer öfter an gravierenden Essstörungen

      Montag, Januar 6th, 2014

      Kinder und Jugendliche leiden immer öfter an gravierenden Essstörungen Immer mehr Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 19 Jahren leiden an Essstörungen, die so gravierend sind, dass sie im Krankenhaus behandelt werden müssen.

      Neugeborenes fälschlicherweise für tot erklärt

      Freitag, November 4th, 2011

      Neugeborenes fälschlicherweise für tot erklärt In einem Krankenhaus in Südchina ist ein Neugeborenes fälschlicherweise für tot gehalten und in einem Müllsack entsorgt worden.

      Patient im Rettungswagen greift Polizisten an

      Sonntag, Oktober 2nd, 2011

      Patient im Rettungswagen greift Polizisten an In der Nacht von Freitag auf Samstag hat in Berlin ein sich in einem Rettungswagen befindlicher Patient zwei Polizisten angegriffen und verletzt.

      Patientin lebendig in Leichenhalle aufgebahrt

      Montag, September 26th, 2011

      Patientin lebendig in Leichenhalle aufgebahrt In Brasilien ist eine noch lebende Patientin in der Leichenhalle aufgebahrt worden. Wie die Tageszeitung „O Globo“ berichtet, hatte ein Arzt bei der über 60 Jahre alten Rosa Celestrino de Assis keine Lebenszeichen mehr erkannt und ihren Tod attestiert.

      Berliner sind gute Krankenhaus-Kunden

      Montag, September 19th, 2011

      Berliner sind gute Krankenhaus-Kunden Die Einwohner von Berlin sind gute Krankenkaus-Kunden. Das geht aus einer Auswertung des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg hervor.

      Sechs jugendliche Komasäufer in Berlin aufgegriffen

      Dienstag, Juni 14th, 2011

      Sechs jugendliche Komasäufer in Berlin aufgegriffen „Kreuzberger Nächte sind lang“ sang das Gesangstrio Gebrüder Blattschuss schon 1978. Wie lang sie sein können, erfuhren an diesem Wochenende sechs Berliner Jugendliche, die alle wegen Komasaufen in der Nacht von Samstag auf Pfingstsonntag aufgegriffen werden mussten.

      Komasaufen: 14-Jährige hatte 1,6 Promille

      Montag, Mai 16th, 2011

      Komasaufen: 14-Jährige hatte 1,6 Promille In Berlin hat sich ein erneuter Fall von Komasaufen ereignet. Diesmal musste ein erst 14 Jahre altes Mädchen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Dort stellte man bei ihm 1,6 Promille fest! Die 14-Jährige befand sich im Berliner Stadtteil Moabit auf einem Flachdach, wo sie sich niedergelassen hatte und Alkohol trank.

      Vermummte stürmten Krankenhaus in Athen

      Donnerstag, Mai 12th, 2011

      Vermummte stürmten Krankenhaus in Athen Nachdem ein Demonstrant bei dem gestrigen Demonstrationszug schwer verletzt worden war, stürmten gestern Nacht etwa 150 aufgebrachte Demonstranten sogar ein Krankenhaus in Athen!

      Tatort Krankenhaus: Mann greift Mitpatienten und Polizisten an

      Dienstag, Mai 10th, 2011

      Tatort Krankenhaus: Mann greift Mitpatienten und Polizisten an Gewaltexzesse am Wochenende und zu Beginn der neuen Woche erschütterten die Stauferklinik in Mutlangen in Baden-Württemberg: Ein 24-Jähriger Patient der Klinik hat am Sonntagabend einen Übergriff auf einen 58-Jährigen Mitpatienten verübt und diesen gewürgt und am Hals verletzt.

      Hartz-IV-Empfänger gab sich als Arzt aus

      Freitag, April 15th, 2011

      Hartz-IV-Empfänger gab sich als Arzt aus Nachdem diese Woche der Prozess gegen einen Hochstapler begonnen hat, der in Bayern und Baden-Württemberg als Arzt arbeitete, obwohl er nur einen Hauptschulabschluss besaß (wir berichteten), erschüttert nun ein ähnlicher Fall Norddeutschland: Im Krankenhaus von Cuxhaven soll sich ein Hartz-IV-Empfänger eine Stelle als Arzt erschlichen haben. Der in Teheran geborene 31-Jähige Arbeitslosengeld-II-Bezieher befindet sich seit Monatag dieser Woche in Untersuchungshaft.

      « Previous Entries