• Kategorien

  • Archive

  • Letzte Kommentare

    • Schlagwörter

    • Sites

    • Meta

    • Archive for September, 2010

      « Previous Entries

      Nebenwirkungen von Medikamenten steigen im Alter

      Donnerstag, September 30th, 2010

      Nebenwirkungen von Medikamenten steigen im Alter Der Deutsche Apothekenverband warnt davor, dass Nebenwirkungen und Wechselwirkungen vom Medikamenten im höheren Alter steigen könnten. Laut dem Verband seien besonders ältere Frauen, die nur über ein sehr geringes Körpergewicht verfügen, betroffen: Durch das niedrige Gewicht steige die Wirksamkeit der Medikamente automatisch.

      Gesundheitsreport: Jeder zweite Berufstätige hat Schlafstörungen

      Donnerstag, September 30th, 2010

      Gesundheitsreport: Jeder zweite Berufstätige hat Schlafstörungen Schlafstörungen sind mittlerweile zu einer weit verbreiteten Volkskrankheit geworden: Alleine in Hessen leidet jeder zweite Berufstätige an Schlafstörungen, wie aus dem aktuellen DAK-Gesundheitsreport für 2009 hervorgeht. Laut dem Gesundheitsreport sind die dadurch bedingten Fehltage am Arbeitsplatz innerhalb der letzten fünf Jahre um fast 50 Prozent gestiegen.

      Trinkwasser mit Keimen verseucht

      Dienstag, September 28th, 2010

      Trinkwasser mit Keimen verseucht Eigentlich sollte Trinkwasser rein und frei von Keimen sein. Das trifft für Deutschland leider nicht zu. Ganz im Gegenteil: Proben aus Hotels und öffentlichen Einrichtungen wie Kindergärten und Kliniken zeigen, dass es um die Trinkwasserqualität hierzulande schlecht bestellt ist: Aus jedem achten Wasserhahn sprudelt Wasser, dass mit Keimen belastet ist, wie das Online-Portal „Der Westen“ berichtet.

      Mit Elektro-Pflaster gegen Akne

      Dienstag, September 28th, 2010

      Mit Elektro-Pflaster gegen Akne Unter Akne leiden etwa 70 bis 87 Prozent aller Jugendlichen; 30 Prozent davon so stark, dass sie den Pickeln mit Medikamenten zu Leibe rücken müssen. Doch nun gibt es für die Betroffenen neue Hoffnung: Israelische Forscher haben ein neuartiges Pflaster entwickelt, dass Pickel verschwinden lässt – und das fast über Nacht!

      Diabetes-Mittel „Avandia“ steigert Herzinfarkt-Risiko

      Sonntag, September 26th, 2010

      Diabetes-Mittel „Avandia“ steigert Herzinfarkt-Risiko Das Diabetes-Medikament „Avandia“ des Pharmaherstellers GlaxoSmithKline (GSK) soll vom europäischen Markt genommen werden. Die Europäische Arzneimittelagentur EMA hat die Zulassung für „Avandia“ ausgesetzt. Grund: „Avandia“ steht seit längerem in Verdacht, das Risiko für Herzinfarkte zu erhöhen

      Jeder siebte Norddeutsche putzt sich nicht die Zähne

      Mittwoch, September 22nd, 2010

      Jeder siebte Norddeutsche putzt sich nicht die Zähne Ekelalarm in Norddeutschland: Eine Umfrage der Techniker Krankenkasse (TK) hat ergeben, dass sich jeder siebte Norddeutsche nicht regelmäßig die Zähne putzt. Laut der Umfrage spart sich jeder siebte morgens die Zahnpflege.

      Grippe-Impfung senkt Herzinfarkt-Risiko

      Dienstag, September 21st, 2010

      Grippe-Impfung senkt Herzinfarkt-Risiko Seit der Schweinegrippe sind Grippe-Impfungen so ziemlich in Verruf gekommen. Aber die Schweinegrippe-Impfung hat wenig zu tun mit der Grippe-Impfung, die im Winter die Menschen vor einer Grippe-Erkrankung schützen soll. Nun haben britische Wissenschaftler von der University of Lincoln herausgefunden, dass die normale saisonale Grippe-Impfung das Risiko, einen Herzinfarkt zu erleiden senkt.

      Virus verursacht Fettleibigkeit bei Kindern

      Montag, September 20th, 2010

      Virus verursacht Fettleibigkeit bei Kindern Sind Kinder und Jugendliche zu dick, ist zum einen zu wenig Bewegung und eine falsche Ernährung Schuld, die Fettleibigkeit könnte aber auch durch einen Virus verursacht worden sein. Was sich zuerst unglaublich anhört, ist nun von US-amerikanischen Wissenschaftlern der University of California in San Diego bewiesen worden.

      Barmer GEK: Keine Zusatzbeiträge 2011?

      Sonntag, September 19th, 2010

      Barmer GEK: Keine Zusatzbeiträge 2011? Die Barmer GEK kündigte in einem Schreiben an, dass sie im kommenden Jahr 2011 keine neuen Zusatzbeiträge von ihren Mitgliedern erheben will. Dies ist allerdings nicht mehr als eine voraussichtliche Ankündigung, denn die Barmer betonte, dass sie ihre Ankündigung von der Plänen der Regierung zur Gesundheitsreform abhängig machen wolle.

      Vollwertkost und Diät verhindern Nierensteine

      Sonntag, September 19th, 2010

      Vollwertkost und Diät verhindern Nierensteine Eine gesunde Ernährung mit Vollwertkost und Diät verhindert schmerzhafte Nierensteine. Das stellte eine US-amerikanische Studie der renommierten Harvard University fest. Bei dieser Studie sollte eigentlich ein Ernährungsplan entwickelt werden, der bei der Senkung von Bluthochdruck behilflich ist. Dieser Ernährungsplan bestand vor allem aus Obst, Gemüse, Vollwertkost und fettfreien Milchprodukten.

      « Previous Entries