Menü

heute-gesund-leben.de

Ihr Online-Treffpunkt für Gesundheit. Das Portal rund um gesunde Lebensweise, Sport, Bewegung, Ernährung, Vitamine, Wellness, Vorsorge, Medizin und Pflege. Hier finden Sie aktuelle News rund ums Thema Gesundheit. Machen Sie mit und starten Sie schon heute gesund in den Tag!

Aktuelle Seite: StartVorsorgeGesundheitsvorsorge

Gesundheitsvorsorge: In allen Bereichen!

Gesundheitsvorsorge: In allen Bereichen!Gesundheitsvorsorge – ein Thema, welches nicht nur älteren Menschen angeht. Gerade junge Menschen sollten regelmäßig Vorsorgebesuche wahrnehmen und sich durchchecken lassen. Denn in der Regel gilt: Je früher man eine Krankheit entdeckt, umso besser kann man sie heilen und ihr entgegensteuern. Um sich also vor unnötigen Krankheiten und Leiden zu bewahren, sollte man schlichtweg auf die Signale des Körpers achten und sich die Zeit nehmen, einen Arzt zu besuchen. Doch worauf sollte man speziell achten und welche Vorsorgetermine sollte man in jedem Fall in Anspruch nehmen?

Vorsorge auch daheim

Wer gesund leben will, der ernährt sich nicht nur vielfältig und treibt ausreichend Sport, sondern achtet auch auf die Signale des eigenen Körpers. Bereits kleine Veränderungen können einem zeigen, dass sich etwas anbahnt. Ein Gang zum Arzt kann hier Klarheit verschaffen. Gesundheitsvorsorge fängt also schon zu Hause in den eigenen vier Wänden an und nicht erst beim Arzt. Speziell Leberflecke auf der Haut sollte man gut beobachten. Aus harmlosen kleinen Pigmentstörungen kann schnell bösartiger Hautkrebs werden, ohne dass es kribbelt oder gar schmerzt. Unscheinbar können jene wachsen, dunkler werden, sich verformen oder erheben. Dieser Prozess geht oft ganz unbemerkt vonstatten, weswegen man seine Leberflecken regelmäßig kontrollieren und die Haut absuchen sollte.

Aecura News: Infos der Krankenkassen

Gerade Frauen sollten regelmäßig ihre Brust abtasten, um Knoten keine Chance zum Wachsen geben zu können. Denn diese könnten bösartig sein und ehe man sich versieht, entwickelt sich Brustkrebs. Diese Knoten können recht schnell und plötzlich wachsen, sodass man es bei unregelmäßiger Kontrolle zu spät merkt. Daher immer gut abtasten und sobald etwas Ungewöhnliches bemerkt wird, einen Arzt konsultieren. Zudem sollte man auch regelmäßige Arztbesuche nicht schleifen lassen. Ob beim Zahnarzt zum Zähne kontrollieren oder beim Hausarzt um Blut abzunehmen – jene Arztbesuche sind in jedem Fall wahrzunehmen. Einige Krankenversicherungen unterstützen diese Besuche mit Bonuspunkten und Ähnlichem, wodurch Sie Vorteile einheimsen können. Im Internet können Sie über Aecura News bezüglich eines Wechsels und der aktuellen Angebote der Krankenkassen erfahren.

Auch Arbeitsstress vermeiden

Nicht alle Krankenkassen kommen für die Kosten auf, welche bei einer Gesundheitsvorsorge entstehen. Manche nehmen Ihnen die Kosten erst ab einem bestimmten Alter ab. Daher ist es sinnvoll sich über Aecura News zu eigen zu machen, um eine ideale Krankenkasse zu finden, die zu einem passt - Ganz egal, ob es eine Gesetzliche oder Private sein soll. Um es sich selbst einfacher zu machen, sollte man bewusst gesund leben, das heißt Ernährung und Sport allein reichen hier noch nicht aus. Auch im Berufsalltag sollte eine Ruhe und Gelassenheit einziehen, da Stress, Druck und Verkrampfung ebenso krank machen können.
( Bildnachweis: © carlosseller - Fotolia.com )



Finde uns auf Facebook



Rückenschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Rückenschmerzen...Rückenschmerzen sind weit verbreitet: Etwa 85 Prozent aller Deutschen haben im Laufe ihres Lebens einmal Rückenprobleme, jeder Dritte davon sogar einmal im Monat. Kein Wunder, sind Rückenschmerzen doch ein Symptom für viele Erkrankungen: Das Spektrum reicht von einfachen Verspannungen der Muskulatur über Bandscheibenvorfälle bis hin zu inneren Erkrankungen wie Nierenerkrankungen oder sogar Herzinfarkt. Informieren Sie sich über die verschiedenen Arten von Rückenschmerzen, ihre Ursachen und ihre Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen...
( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Bauchschmerzen

Bauchschmerzen sind mit die häufigsten Schmerzen, die uns plagen. Sie können plötzlich auftreten (akute Bauchschmerzen) oder über einen längeren Zeitraum anhalten und immer wieder auftreten (chronische Bauchschmerzen). Kaum ein anderes Symptom kann so viel unterschiedliche Hintergründe haben. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Bauchschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen... 
 
Hier bekommen Sie Hilfe bei Bauchschmerzen...
             ( Bildnachweis: © Artem Furman - Fotolia.com )

Kopfschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Kopfschmerzen...Kopfschmerzen (Cephalgien) zählen zu den häufigsten Beschwerden überhaupt. In Deutschland leiden aktuellen Schätzungen zufolge etwa 70 Prozent aller Menschen unter Kopfschmerzen, etwa drei Prozent hat sogar täglich mit Schmerzen im Kopf zu kämpfen. Dabei können die Kopfschmerzen akut auftreten oder chronisch sein. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Kopfschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.
weiterlesen... 

( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Zum Anfang