Menü

heute-gesund-leben.de

Ihr Online-Treffpunkt für Gesundheit. Das Portal rund um gesunde Lebensweise, Sport, Bewegung, Ernährung, Vitamine, Wellness, Vorsorge, Medizin und Pflege. Hier finden Sie aktuelle News rund ums Thema Gesundheit. Machen Sie mit und starten Sie schon heute gesund in den Tag!

Aktuelle Seite: StartOrthopädieFalsches Schuhwerk

Was falsches Schuhwerk anrichten kann

Was falsches Schuhwerk anrichten kannEine Studie hat Alarmierendes zutage befördert: 81 % der deutschen Bevölkerung tragen die falschen Schuhe - zu groß, zu klein oder zu eng. Dies kann weitreichende Folgen haben. Der herkömmliche Schuh schiebt beim Abrollvorgang die 14 Skelettelemente der Zehen in die Schuhspitze. Durch die falschen Schuhe werden diese Abrollkräfte gestoppt und verändern das Gangbild.
Der häufigste Grund für den Griff zum falschen Schuh ist zum Großteil sich zu wenig Zeit zu nehmen. Oft fehlt auch die richtige Beratung. Vor allem Frauen achten sehr auf Optik und Design und lassen dabei schnell den Gesundheitsaspekt außer Acht.

Denn sonst können schnell diese Beschwerden die Folge sein:

  • Unnatürliches Gehen beeinträchtigt die Körperbalance, belastet Gelenke, Sehnen, Muskeln und führt zu Verspannungen im gesamten Körper.
  • Fehlende Abrolllänge spürt der komplette Körper. Bei jedem Schritt rutscht der Fuß leicht nach vorne. Dabei werden Zehen- und Fußglieder gestaucht und der Fuß verbiegt sich bei jedem Schritt unnatürlich.
  • Falsche Schuhe wirken wie ein zusätzliches Gewicht. Der Körper muss dieses also konstant ausgleichen, was zu Muskelschmerzen führt.
  • Falsche Fußstellung beeinträchtigt das Gleichgewicht des Körpers. Im kleinen Maßstab passiert aber nichts anderes beim Tragen falscher Schuhe. Bereits kleine Veränderungen der natürlichen Körperhaltung führen zu Muskelverspannungen.
  • Die Füße haben eine wesentliche Funktion für die Durchblutung der Beine. Falsche Schuhe beeinträchtigen diese Funktion. Anzeichen können dann schnell schwere oder geschwollene Beine und Krampfadern sein.

Was sollte beim Schuhkauf beachtet werden?

Damit das falsche Schuhwerk nicht auf Dauer zu chronischen Beschwerden führt sollte bei der Wahl der neuen Schuhe auf Folgendes geachtet werden:

  • Ein Schuh sollte bei der Anprobe sitzen wie eine zweite Haut.
  • Idealerweise in einem Fachgeschäft kaufen – dort gibt es die beste Beratung!
  • Füße vermessen lassen. Dafür eignen sich sogenannte Digitalscanner.
  • Verschiedene Modelle unterschiedlicher Hersteller anprobieren. Die Fabrikate variieren oft in der Breite, auch wenn sie die gleiche Größe haben.
  • Auf natürliche Materialien achten. Am gesündesten sind Leder und Stoff sowie atmungsaktive Materialien. Auf Schuhe aus Plastik sollte verzichtet werden.
  • Runde Schuhformen sind oft besser für die Füße als spitze, denn die Zehen sollten einen Zentimeter Platz haben.
  • Auf gute Sohlen achten: Leder- oder Profilsohlen, die auch im Herbst und Winter guten Halt geben bieten einen Fallschutz.

( Bildnachweis: © Adam Gregor - Fotolia.com )

Finde uns auf Facebook



Rückenschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Rückenschmerzen...Rückenschmerzen sind weit verbreitet: Etwa 85 Prozent aller Deutschen haben im Laufe ihres Lebens einmal Rückenprobleme, jeder Dritte davon sogar einmal im Monat. Kein Wunder, sind Rückenschmerzen doch ein Symptom für viele Erkrankungen: Das Spektrum reicht von einfachen Verspannungen der Muskulatur über Bandscheibenvorfälle bis hin zu inneren Erkrankungen wie Nierenerkrankungen oder sogar Herzinfarkt. Informieren Sie sich über die verschiedenen Arten von Rückenschmerzen, ihre Ursachen und ihre Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen...
( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Bauchschmerzen

Bauchschmerzen sind mit die häufigsten Schmerzen, die uns plagen. Sie können plötzlich auftreten (akute Bauchschmerzen) oder über einen längeren Zeitraum anhalten und immer wieder auftreten (chronische Bauchschmerzen). Kaum ein anderes Symptom kann so viel unterschiedliche Hintergründe haben. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Bauchschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen... 
 
Hier bekommen Sie Hilfe bei Bauchschmerzen...
             ( Bildnachweis: © Artem Furman - Fotolia.com )

Kopfschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Kopfschmerzen...Kopfschmerzen (Cephalgien) zählen zu den häufigsten Beschwerden überhaupt. In Deutschland leiden aktuellen Schätzungen zufolge etwa 70 Prozent aller Menschen unter Kopfschmerzen, etwa drei Prozent hat sogar täglich mit Schmerzen im Kopf zu kämpfen. Dabei können die Kopfschmerzen akut auftreten oder chronisch sein. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Kopfschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.
weiterlesen... 

( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Zum Anfang