Menü

heute-gesund-leben.de

Ihr Online-Treffpunkt für Gesundheit. Das Portal rund um gesunde Lebensweise, Sport, Bewegung, Ernährung, Vitamine, Wellness, Vorsorge, Medizin und Pflege. Hier finden Sie aktuelle News rund ums Thema Gesundheit. Machen Sie mit und starten Sie schon heute gesund in den Tag!

Aktuelle Seite: StartErnährungGemüseGemüsepfanne

Leckere Gemüsepfanne – rundum mit Vitaminen versorgt

Jetzt wo es immer kälter wird der unwirtliche, nasskalte Herbst das Zepter übernimmt, lauern wieder Erkältungen und zahlreiche Grippeviren auf der Straße. Schon ein leicht geschwächtes Immunsystem reicht aus und man kann den kleinen Angreifern nicht mehr standhalten. Die Folge: man wird krank. Gerade zu dieser Zeit des Jahres ist deshalb eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen besonders wichtig!

Bei der Verteidigung gegen die Gefahren der kalten Jahreszeit gibt es eine Wunderwaffe: Gemüse. Dieses kann man auf viele verschiedene Arten würzen und kombinieren. Da findet sich für jeden Geschmack etwas Passendes. Ein leckerer Gemüse-Couscous zum Beispiel strotzt nur so vor Vitaminen, Mineralstoffen und Kohlenhydraten und hilft somit dabei gesund und munter zu bleiben.

Gemüse: Bunt ist gesund!

Gerade im Winter ist es wichtig, frisches Obst und Gemüse zu essen. Soviel ist klar. Doch auch die Vielfalt spielt eine Rolle. Je nach Farbe enthalten Obst und Gemüse unterschiedliche Inhaltsstoffe, die wichtig für die Gesundheit sind. Diese wird vor allem von den sekundären Pflanzenstoffen bestimmt. Die antioxidative Wirkung schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen und wirkt zum Beispiel der Hautalterung entgegen. Brokkoli, Paprika, Erbsen, Möhren, Frühlingszwiebeln und der Knoblauch im Gemüse-Couscous sind eine ausgewogene Mischung. Jede Sorte hat ihr eigenes Nährstoffspektrum, Diversität fällt also bei der Auswahl des Gemüses positiv ins Gewicht. Die Farbe ist dabei ein erster Hinweis auf gewisse Vitamine und Mineralstoffe. Grüne Gemüsesorten wie Spinat oder die Erbsen im Couscous enthalten zum Beispiel viel Folsäure, die sich positiv auf die Gedächtnisleistung auswirkt.

Das Gemüse richtig garen

"Möglichst kurz" lautet die Maxime, denn Vitamine sind unterschiedlich wärmeempfindlich. Eine schonende Garung sorgt in jedem Fall dafür, dass mehr Vitamine im Gemüse enthalten bleiben. Die schonendste Variante ist das Dünsten; starke und lange Hitzeeinwirkung dagegen zerstört die wertvollen Inhaltsstoffe. Ein Gericht wie der Gemüse-Couscous ist einfach und schnell zuzubereiten. Viele der Vitamine - darunter Vitamin C und B1 - sowie alle Mineralstoffe sind wasserlöslich. Da dem Pfannengemüse jedoch nur eine sehr geringe Menge Flüssigkeit beigegeben wird, bleiben die meisten guten Inhaltsstoffe bewahrt. Die fleischlose Mahlzeit liefert zudem jede Menge Eisen. Das Spurenelement ist für die Bildung der roten Blutkörperchen verantwortlich und sorgt für mehr Vitalität. Für eine bessere Eisenaufnahme und die Stärkung der Abwehrkräfte kommt das Vitamin C aus dem Brokkoli gerade recht. Die Kombination der Zutaten sorgt also für eine optimale und zudem sehr leckere Versorgung mit wichtigen Stoffen. Mit einer solch ausgewogenen Ernährung schafft man es im Winter fit zu bleiben und die kalte Zeit vital zu überstehen.



Finde uns auf Facebook



Rückenschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Rückenschmerzen...Rückenschmerzen sind weit verbreitet: Etwa 85 Prozent aller Deutschen haben im Laufe ihres Lebens einmal Rückenprobleme, jeder Dritte davon sogar einmal im Monat. Kein Wunder, sind Rückenschmerzen doch ein Symptom für viele Erkrankungen: Das Spektrum reicht von einfachen Verspannungen der Muskulatur über Bandscheibenvorfälle bis hin zu inneren Erkrankungen wie Nierenerkrankungen oder sogar Herzinfarkt. Informieren Sie sich über die verschiedenen Arten von Rückenschmerzen, ihre Ursachen und ihre Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen...
( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Bauchschmerzen

Bauchschmerzen sind mit die häufigsten Schmerzen, die uns plagen. Sie können plötzlich auftreten (akute Bauchschmerzen) oder über einen längeren Zeitraum anhalten und immer wieder auftreten (chronische Bauchschmerzen). Kaum ein anderes Symptom kann so viel unterschiedliche Hintergründe haben. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Bauchschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen... 
 
Hier bekommen Sie Hilfe bei Bauchschmerzen...
             ( Bildnachweis: © Artem Furman - Fotolia.com )

Kopfschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Kopfschmerzen...Kopfschmerzen (Cephalgien) zählen zu den häufigsten Beschwerden überhaupt. In Deutschland leiden aktuellen Schätzungen zufolge etwa 70 Prozent aller Menschen unter Kopfschmerzen, etwa drei Prozent hat sogar täglich mit Schmerzen im Kopf zu kämpfen. Dabei können die Kopfschmerzen akut auftreten oder chronisch sein. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Kopfschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.
weiterlesen... 

( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Zum Anfang