Menü

heute-gesund-leben.de

Ihr Online-Treffpunkt für Gesundheit. Das Portal rund um gesunde Lebensweise, Sport, Bewegung, Ernährung, Vitamine, Wellness, Vorsorge, Medizin und Pflege. Hier finden Sie aktuelle News rund ums Thema Gesundheit. Machen Sie mit und starten Sie schon heute gesund in den Tag!

Aktuelle Seite: StartBewegungSki

Ski – der beliebteste Wintersport

Ski – der beliebteste WintersportAuch im Winter, wenn es kalt ist und das Wetter mit Regen und Schnee oftmals gar nicht so richtig mitspielen will, ist es wichtig, sich zu bewegen und Sport zu treiben. Während sich manche Menschen in dieser unwirtlichen Jahreszeit hinter dem warmen Ofen verkriechen, können es viele Wintersportler gar nicht abwarten, dass die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen und es schneit. Dann holen sie die Skiausrüstung aus dem Schrank und es geht ab auf die Piste. Ski – egal ob Abfahrt oder Langlauf – ist der beliebteste Wintersport.

 

Seinen Ursprung hat der Skisport in der norwegischen Provinz Telemark. Dort begannen in den 1860er Jahren sich sportliche norwegische Bauern die ersten selbstgebauten Ski unter die Füße zu schnallen und auf ihnen die Hänge hinabzusausen. Dieser Spaß erfreute sich bald so großer Beliebtheit, dass er ganz Norwegen eroberte. Mitte der 1890er Jahre begann sich der norwegische Ski-Boom auf ganz Mitteleuropa auszustrecken: Man importierte norwegische Skier und ließ sich von norwegischen Studenten in die Kunst des Skifahren einweisen. Vor allem die Förster entdeckten das Skifahren für sich, bot es ihnen die Möglichkeit, in hügeligen und bergigen Umgebungen schnell ihr Revier zu erkunden um Sturm- und Schneeschäden festzustellen. Schon 1891 wurde in Deutschland in Todtnau der erste Skiverein gegründet, 1893 der erste schweizerische in Glarus und 1901 der erste österreichische in St. Christoph am Arlberg.

Ab den 1950er Jahren entwickelte sich der Skisport zum Breitensport. Nun wurden in geeigneten Gebieten Pisten angelegt, Seilbahnen und Skilifte gebaut und eine touristische Infrastruktur mit Skihütten und Hotels angelegt.
Mit der Entwicklung zum Breitensport nahm aber auch die Verletzungshäufigkeit so stark zu, dass die Sportmedizin der Skiunfälle mittlerweile ein eigenes medizinisches Fachgebiet ist. Ursache für viele Skiunfälle sind unangepasste Geschwindigkeit, mangelnde Kondition der Skisportler, aber auch schlechtes Equipment. Hier auf www.heute-gesund-leben.de erfahren Sie in unserem Themenschwerpunkt Ski, was Sie beim Kauf einer Skiausrüstung beachten sollten, wie Sie sich auf einen Skiurlaub vorbereiten sollten und wie Sie auf der Piste den meisten Spaß haben können.
( Bildnachweis: © cohelia - Fotolia.com )

Skibrillen - für mehr Durchblick auf der PisteSkibrillen - für mehr Durchblick auf der Piste
Während frühere Generationen von Skifahrern nur warm und winterlich bekleidet auf die Ski stiegen, gehört heute eine professionelle Ausrüstung mit dazu. Eines der wichtigsten Utensilien ist die Skibrille. Auf sie sollte auf keinen Fall verzichtet werden, denn ohne eine schützende Skibrille können Ihre Augen von Kälte und gleißendem Sonnenschein Schaden nehmen!  weiterlesen...

Skihelme - für mehr Sicherheit auf der PisteSkihelme - für mehr Sicherheit auf der Piste
Vor wenigen Jahren sah man Skihelme nur an Profisportlern und kleinen Kindern, die von ihren Wintersport begeisterten Eltern das Skifahren beigebracht bekamen. Ansonsten war der Skihelm als Accessoire eher unbeliebt. Doch nachdem sich Skiunfälle mit schweren Kopfverletzungen immer mehr gehäuft haben ist ein Undenken geschehen.  weiterlesen...

Skiurlaub: Nicht ohne vorherige Skigymnastik!Skiurlaub: Nicht ohne vorherige Skigymnastik!
Leidenschaftliche Wintersportler freuen sich beinahe das ganze Jahr auf die Wintersaison, wenn sie sich wieder die Skier anschnallen können. Kein Wunder, verbindet doch Skifahren körperliche Bewegung mit dem Erleben der Natur. Etwa vier Millionen Menschen stürzen sich jährlich auf die Pisten. Leider überschätzen viele von ihnen ihr Können und vor allem auch ihre eigene körperliche Fitness: Wer von seinem Schreibtisch aus direkt in den Skiurlaub fährt, ohne sich mit Skigymnastik darauf vorbereitet zu haben, riskiert eine Sportverletzung, die den gesamten Urlaub zunichte machen kann. Nur mit einer guten Vorbereitung wird der Skiurlaub zu einer echten Erholung ohne Gipsbein als Mitbringsel!  weiterlesen...

Finde uns auf Facebook



Rückenschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Rückenschmerzen...Rückenschmerzen sind weit verbreitet: Etwa 85 Prozent aller Deutschen haben im Laufe ihres Lebens einmal Rückenprobleme, jeder Dritte davon sogar einmal im Monat. Kein Wunder, sind Rückenschmerzen doch ein Symptom für viele Erkrankungen: Das Spektrum reicht von einfachen Verspannungen der Muskulatur über Bandscheibenvorfälle bis hin zu inneren Erkrankungen wie Nierenerkrankungen oder sogar Herzinfarkt. Informieren Sie sich über die verschiedenen Arten von Rückenschmerzen, ihre Ursachen und ihre Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen...
( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Bauchschmerzen

Bauchschmerzen sind mit die häufigsten Schmerzen, die uns plagen. Sie können plötzlich auftreten (akute Bauchschmerzen) oder über einen längeren Zeitraum anhalten und immer wieder auftreten (chronische Bauchschmerzen). Kaum ein anderes Symptom kann so viel unterschiedliche Hintergründe haben. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Bauchschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen... 
 
Hier bekommen Sie Hilfe bei Bauchschmerzen...
             ( Bildnachweis: © Artem Furman - Fotolia.com )

Kopfschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Kopfschmerzen...Kopfschmerzen (Cephalgien) zählen zu den häufigsten Beschwerden überhaupt. In Deutschland leiden aktuellen Schätzungen zufolge etwa 70 Prozent aller Menschen unter Kopfschmerzen, etwa drei Prozent hat sogar täglich mit Schmerzen im Kopf zu kämpfen. Dabei können die Kopfschmerzen akut auftreten oder chronisch sein. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Kopfschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.
weiterlesen... 

( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Zum Anfang