Menü

heute-gesund-leben.de

Ihr Online-Treffpunkt für Gesundheit. Das Portal rund um gesunde Lebensweise, Sport, Bewegung, Ernährung, Vitamine, Wellness, Vorsorge, Medizin und Pflege. Hier finden Sie aktuelle News rund ums Thema Gesundheit. Machen Sie mit und starten Sie schon heute gesund in den Tag!

Aktuelle Seite: StartBewegungOnline-Fitness

Online-Fitness – Workout für Zuhause

Online-Fitness – Workout für ZuhauseNach Online-Shopping, Online-Banking und Online-Partnerbörsen ist nun auch Online-Fitness möglich: Immer mehr virtuelle Fitness-Studios tummeln sich in der virtuellen Welt. „Ein Online-Fitness-Studio? Wie kann das funktionieren?“, mögen sich jetzt viele fragen. Die Antwort: Viel besser, als es sich die meisten vorstellen können. Online-Fitness erfreut sich in den USA und in Australien schon seit 2007 großer Beliebtheit. Nun ist der Trend nach Deutschland übergeschwappt – und feiert auch hier große Erfolge. Die beiden größten virtuellen Fitness-Studios, zu denen auch das Internet-Gym NewMoove gehört, erfreuen sich mittlerweile über 110.000 zufriedener Mitglieder. Kein Wunder, denn das Workout für Zuhause bietet herkömmlichen Fitnesscentern gegenüber so manche Vorteile.

Online-Fitness: Vorteile

Nach einem langen Arbeitstag noch schnell nach Feierabend, Einkaufen und Abendessen in die Muckibude düsen um zum Fitness-Kurs pünktlich zu sein? Das artet oftmals in puren Stress aus und macht keinen wirklichen Spaß! Hier liegen die Vorteile von Online-Fitness auf der Hand: Man muss sich nicht abhetzen, um zum Kurs pünktlich zu sein, sondern kann immer und überall trainieren: Im Herbst und Winter bei Sauwetter und Glätte im warmen Wohnzimmer, im Sommer an den schweißtreibenden Hundstagen auf der kühlen Terrasse oder im Stadtpark unter schattenspendenden Bäumen. Auch kann man dann trainieren, wenn man Lust hat:

In den frühen Morgenstunden vor der Arbeit, wenn herkömmliche Fitnesstempel noch gar nicht geöffnet haben, aber auch in den späten Abendstunden, wenn sie schon wieder geschlossen sind. Als Mitglied in einem virtuellen Gym ist man also zeitlich komplett unabhängig und flexibel. Das kommt auch Menschen zugute, die beruflich oder privat viel unterwegs sind und deshalb nur unregelmäßig an den Kursen im Sportstudio teilnehmen können. Bei Online-Fitness braucht man sein Training für Geschäftsreisen und Urlaube nicht zu unterbrechen und ausfallen zu lassen. Die Videos lassen sich auf dem PC, aber auch auf allen mobilen Endgeräten wie Tablets und Smartphones ansehen und sind somit immer und überall verfügbar. Wer beispielsweise auf der Geschäftsreise abends im Hotel entspannen möchte, der kann auf seinem Zimmer einfach eine kleine Yoga-Pause einlegen.

Online-Fitness: Angebote

Genauso wie ein herkömmliches Fitness-Studio bieten Online-Gyms eine breites Sortiment an unterschiedlichen Kursen und Trainings-Programmen an: Hier findet man von BBP-Programmen für gezielten Muskelaufbau über Cardio-Fitness-Kurse bis hin zu Yoga und Kickbox-Kursen alles, was das Sportler-Herz begehrt. In den Online-Gyms sind deshalb sowohl junge Hipster ebenso gut aufgehoben wie Menschen der Generation 50+, die fit bleiben möchten. Die meisten Übungen sind zwischen 15 und 60 Minuten lang. Die Videos sind mit professionellen Fitness-Trainern aufgenommen worden.
Natürlich gibt es auch Kritiker: Oftmals wird Online-Fitness vorgeworfen, ein „Lifestyle-Gimmick“ für eine unsportliche Klientel zu sein, die bewegungsfaul ist und nach einem kurzen Motivationsschub bald wieder aufgibt. Das mag zwar in nicht wenigen Fällen so sein, doch diese Menschen sind auch in herkömmlichen Fitness-Tempeln zu finden – zwar nicht an der Hantelbank, doch dafür an der Theke oder auf den Relax-Liegen.
( Bildnachweis: © michaeljung - Fotolia.com )



 

Finde uns auf Facebook



Rückenschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Rückenschmerzen...Rückenschmerzen sind weit verbreitet: Etwa 85 Prozent aller Deutschen haben im Laufe ihres Lebens einmal Rückenprobleme, jeder Dritte davon sogar einmal im Monat. Kein Wunder, sind Rückenschmerzen doch ein Symptom für viele Erkrankungen: Das Spektrum reicht von einfachen Verspannungen der Muskulatur über Bandscheibenvorfälle bis hin zu inneren Erkrankungen wie Nierenerkrankungen oder sogar Herzinfarkt. Informieren Sie sich über die verschiedenen Arten von Rückenschmerzen, ihre Ursachen und ihre Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen...
( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Bauchschmerzen

Bauchschmerzen sind mit die häufigsten Schmerzen, die uns plagen. Sie können plötzlich auftreten (akute Bauchschmerzen) oder über einen längeren Zeitraum anhalten und immer wieder auftreten (chronische Bauchschmerzen). Kaum ein anderes Symptom kann so viel unterschiedliche Hintergründe haben. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Bauchschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen... 
 
Hier bekommen Sie Hilfe bei Bauchschmerzen...
             ( Bildnachweis: © Artem Furman - Fotolia.com )

Kopfschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Kopfschmerzen...Kopfschmerzen (Cephalgien) zählen zu den häufigsten Beschwerden überhaupt. In Deutschland leiden aktuellen Schätzungen zufolge etwa 70 Prozent aller Menschen unter Kopfschmerzen, etwa drei Prozent hat sogar täglich mit Schmerzen im Kopf zu kämpfen. Dabei können die Kopfschmerzen akut auftreten oder chronisch sein. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Kopfschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.
weiterlesen... 

( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Zum Anfang