Menü

heute-gesund-leben.de

Ihr Online-Treffpunkt für Gesundheit. Das Portal rund um gesunde Lebensweise, Sport, Bewegung, Ernährung, Vitamine, Wellness, Vorsorge, Medizin und Pflege. Hier finden Sie aktuelle News rund ums Thema Gesundheit. Machen Sie mit und starten Sie schon heute gesund in den Tag!

Aktuelle Seite: StartBeautyPsychologische Vorteile einer Schönheitsoperation

Psychologische Vorteile einer Schönheitsoperation

Psychologische Vorteile einer SchönheitsoperationSchönheitsoperationen sind im Laufe des vergangenen Jahrzehnts zu einem richtigen Trend geworden. Die Problemzonen der Patienten reichen dabei über den ganzen Körper. Zu den gängigsten Schönheitsoperationen gehören die Korrektur von Segelohren, Brustvergrößerungen, Nasenkorrekturen sowie Bauchstraffungen. Die Gründe für solche Eingriffe sind verschieden. Oftmals sind aber psychologische Probleme Grund für eine Operation. Das eigene Aussehen belastet die Menschen, die sich für diesen Schritt entscheiden, so sehr, dass selbst der Blick in den Spiegel zu einer Qual wird. Psychologen fanden nun heraus, dass sich Schönheitsoperationen positiv auf die Psyche der Patienten auswirken.

Gründe für Selbstzweifel und Unzufriedenheit

In der Regel plagen Menschen, die sich für eine Schönheitsoperation entscheiden, erhebliche Selbstzweifel und eine undurchdringbare Unzufriedenheit. Die Gründe für die sogenannten Problemzonen sind dabei unterschiedlichster Art. So können Unfälle beispielsweise zu dauerhaften körperlichen Veränderungen und damit verbundenen psychischen Belastungen führen. Oder aber eine angeborene Problemzone, wie abstehende Ohren, eine krumme Nase oder andere Ungleichmäßigkeiten sorgten bereits in der Kindheit dafür, dass jemand in der Schule von seinen Mitschülern aufgezogen wurde. Als das belastet die Patienten so sehr, dass sie sich letztendlich für eine Schönheitsoperation entscheiden.

Auswirkungen auf Beziehung und Familienleben

Nicht nur der Patient selbst leidet unter Unzufriedenheit und der psychischen Belastung. Auch das nähere Umfeld, Familie und Partner, spüren die direkten Auswirkungen. So kann es zu großen Komplikationen in der Partnerschaft kommen. Dabei ist der Patient selbst oftmals nicht das Problem, vielmehr die Überforderung mit der Situation stellt die Schwierigkeit dar. Oft reagieren Partner und Familie mit Unverständnis auf die Probleme des Patienten, wodurch sich dieser missverstanden fühlt. Für einen Außenstehenden ist die große Unzufriedenheit durch einen körperlichen Makel und die daraus resultierende psychische Belastung oft nur schwer zu begreifen. Natürlich versuchen die Angehörigen, positiv auf die Betroffenen einzureden, sie zu ermutigen und zu bestärken, meistens leider ohne jeglichen Erfolg. Erst, wenn sich die Patienten durch eine Veränderung an ihrem Körper wieder wohler fühlen, normalisiert sich auch die Beziehung zu ihren Mitmenschen.

Mehr Lebensqualität durch Schönheitsoperation

Wie Psychologen der Universitäten Bochum und Basel nun herausfanden, sind Menschen, die sich für eine Schönheitsoperation entscheiden, im Nachhinein glücklicher als jene, die sich dagegen entschieden haben. Laut der Umfrage waren die Patienten nach ihren Operationen viel zufriedener mit sich selbst und konnten das Leben mit ihren Liebsten wieder richtig genießen. Heutzutage sind die Möglichkeiten bei Schönheitsoperationen sehr vielfältig. Mit einem Facelift können beispielsweise tiefe Falten geglättet werden und Tränensäcke entfernt werden. Vor allem Tränensäcke, die die Augenpartie sehr alt und den Blick traurig und abgekämpft erscheinen lassen, sind für Frauen ein häufiger Grund für ein Facelift (https://www.plastische-chirurgie-berlin.de/leistungen/facelift/). Durch diese Operation wirkt der Patient deutlich jünger, die Natürlichkeit bleibt aber erhalten. Auch Hautstraffungen sind häufige Operationen bei Patienten, die unter hoher Unzufriedenheit mit ihrem Körper leiden. Vor allem nach drastischen Diäten und hohem Gewichtsverlust hängt das Gewebe und sieht unschön aus – ein Besuch im Schwimmbad ist dann nicht vorstellbar und kurze Kleidung im Sommer eine Qual. Für die Patienten bedeutet die Operation in diesem Fall einen großen Zuwachs an Lebensqualität. Trotz der anfänglichen Schmerzen direkt nach der OP überwiegt bei den Probanden der Studie die Euphorie. Den meisten war vor der Operation klar, dass sie kein völlig neuer Mensch sein werden, aber mit dem Ergebnis waren sie mehr als zufrieden.
( Bildnachweis: © Photographee.eu - Fotolia.com )


 

Finde uns auf Facebook



Rückenschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Rückenschmerzen...Rückenschmerzen sind weit verbreitet: Etwa 85 Prozent aller Deutschen haben im Laufe ihres Lebens einmal Rückenprobleme, jeder Dritte davon sogar einmal im Monat. Kein Wunder, sind Rückenschmerzen doch ein Symptom für viele Erkrankungen: Das Spektrum reicht von einfachen Verspannungen der Muskulatur über Bandscheibenvorfälle bis hin zu inneren Erkrankungen wie Nierenerkrankungen oder sogar Herzinfarkt. Informieren Sie sich über die verschiedenen Arten von Rückenschmerzen, ihre Ursachen und ihre Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen...
( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Bauchschmerzen

Bauchschmerzen sind mit die häufigsten Schmerzen, die uns plagen. Sie können plötzlich auftreten (akute Bauchschmerzen) oder über einen längeren Zeitraum anhalten und immer wieder auftreten (chronische Bauchschmerzen). Kaum ein anderes Symptom kann so viel unterschiedliche Hintergründe haben. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Bauchschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen... 
 
Hier bekommen Sie Hilfe bei Bauchschmerzen...
             ( Bildnachweis: © Artem Furman - Fotolia.com )

Kopfschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Kopfschmerzen...Kopfschmerzen (Cephalgien) zählen zu den häufigsten Beschwerden überhaupt. In Deutschland leiden aktuellen Schätzungen zufolge etwa 70 Prozent aller Menschen unter Kopfschmerzen, etwa drei Prozent hat sogar täglich mit Schmerzen im Kopf zu kämpfen. Dabei können die Kopfschmerzen akut auftreten oder chronisch sein. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Kopfschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.
weiterlesen... 

( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Zum Anfang