Menü

heute-gesund-leben.de

Ihr Online-Treffpunkt für Gesundheit. Das Portal rund um gesunde Lebensweise, Sport, Bewegung, Ernährung, Vitamine, Wellness, Vorsorge, Medizin und Pflege. Hier finden Sie aktuelle News rund ums Thema Gesundheit. Machen Sie mit und starten Sie schon heute gesund in den Tag!

Aktuelle Seite: Start50plusPolnische Pflegekräfte

Polnische Pflegekräfte

Polnische PflegekräfteSobald Familienmitglieder ein Alter oder einen Zustand erreichen, indem sie pflegebedürftig werden, ist viel Aufwand nötig. In der heutigen Zeit können Angehörige diesen intensiven Einsatz nur unter schwierigsten Bedingungen bewältigen. Daher sind ausgebildete Pflegekräfte oft eine unverzichtbare Stütze im Alltag. Die dabei anfallenden Kosten können jedoch meist nicht in vollem Umfang von der staatlichen Pflegeversicherung abgedeckt werden. Osteuropäisches Pflegepersonal und insbesondere polnische Pflegekräfte  werden immer beliebter. Grund sind in erster Linie die geringeren Kosten gegenüber deutschen Fachkräften.

Pflegekräfte aus Polen als Alternative

Familienangehörige stoßen bei der Pflege der älteren Generation sehr schnell an ihre Grenze. In vielen Fällen ist eine Rundumpflege, also eine 24-Stunden Betreuung notwendig. Doch auf Grund von Arbeit oder eigener Familie bleibt kaum Zeit für eine persönliche Pflege. Die physische als auch psychische Belastung ist oftmals groß. Hinzu kommen Hilflosigkeit, Überforderung und persönliche Trauer.

 

Pflegekräfte aus Polen sind von daher eine große Hilfe, um betroffene Familien zu entlasten. Ost-Profi oder auch andere Agenturen vermitteln liebevolle und versierte Betreuer(innen) aus Polen, die rund um die Uhr für die Pflege der Familienmitglieder zuständig sind.

Verpflegung rund um die Uhr

Da viele pflegebedürftige Menschen ihr vertrautes Umfeld nicht verlassen wollen, kommt eine Verlegung in ein Heim nicht in Frage. Die Leistungen eines ambulanten Pflegedienstes genügen jedoch auch nicht für eine vollständige Versorgung, denn einzelne hauswirtschaftliche und pflegerische Dienste sind bei weitem nicht ausreichend.

Polnische Pflegekräfte sind dahingehend eine willkommene Alternative. In den meisten Fällen wohnen und leben die Pfleger(innen) aus Polen bei den Bedürftigen. So kann für eine Rundumpflege gesorgt werden, da die Betreuer direkt vor Ort und jederzeit schnell zur Stelle sind. Die Pflegekraft erhält für ihre Dienste kostenfreie Logis und Verpflegung. Außerdem bezieht sie ein Gehalt, welches von der fachlichen Kompetenz und dem Sprachniveau abhängig ist.

Die passende Pflegekraft mit Hilfe einer Agentur finden

Der Weg zu einer polnischen Pflegekraft führt in der Regel über eine Agentur. Diese Unternehmen führen eine große Liste unterschiedlichster Pflegekräfte. Jede einzelne Pflegekraft hat ein eigenes Profil. Neben einem Foto kann dem Profil das Alter, das Sprachniveau, die Berufserfahrung sowie ein bisheriger Werdegang entnommen werden. Anhand dieser Daten und nach Absprache mit der Agentur kann die gewünschte Pflegekraft engagiert werden.

 

Andere Anbieter beziehen sich auf die Bedingungen des Pflegebedürftigen. Auf der Suche nach einer geeigneten Pflegekraft aus Polen muss man bei der jeweiligen Agentur einen Fragebogen ausfüllen. In diesem beantwortet man alle wichtigen Fragen. Welche Pflegestufe benötigt die bedürftige Person? Welche Hilfsmittel stehen zur Verfügung? Wohnen weitere Personen im Haushalt? Welchen Charakter weist die pflegebedürftige Person auf? Anhand dieser und noch vieler weiterer Fragen suchen die Agenturmitarbeiter in ihrer Datenbank nach geeigneten Pflegekräften. Man erhält eine Auswahl verschiedenster polnischer Pflegekräfte und kann dann die für sich beste Wahl treffen.
( Bildnachweis: © absolut – Fotolia.com )


{plusone}

 

Finde uns auf Facebook



Rückenschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Rückenschmerzen...Rückenschmerzen sind weit verbreitet: Etwa 85 Prozent aller Deutschen haben im Laufe ihres Lebens einmal Rückenprobleme, jeder Dritte davon sogar einmal im Monat. Kein Wunder, sind Rückenschmerzen doch ein Symptom für viele Erkrankungen: Das Spektrum reicht von einfachen Verspannungen der Muskulatur über Bandscheibenvorfälle bis hin zu inneren Erkrankungen wie Nierenerkrankungen oder sogar Herzinfarkt. Informieren Sie sich über die verschiedenen Arten von Rückenschmerzen, ihre Ursachen und ihre Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen...
( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Bauchschmerzen

Bauchschmerzen sind mit die häufigsten Schmerzen, die uns plagen. Sie können plötzlich auftreten (akute Bauchschmerzen) oder über einen längeren Zeitraum anhalten und immer wieder auftreten (chronische Bauchschmerzen). Kaum ein anderes Symptom kann so viel unterschiedliche Hintergründe haben. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Bauchschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten. weiterlesen... 
 
Hier bekommen Sie Hilfe bei Bauchschmerzen...
             ( Bildnachweis: © Artem Furman - Fotolia.com )

Kopfschmerzen

Hier bekommen Sie Hilfe bei Kopfschmerzen...Kopfschmerzen (Cephalgien) zählen zu den häufigsten Beschwerden überhaupt. In Deutschland leiden aktuellen Schätzungen zufolge etwa 70 Prozent aller Menschen unter Kopfschmerzen, etwa drei Prozent hat sogar täglich mit Schmerzen im Kopf zu kämpfen. Dabei können die Kopfschmerzen akut auftreten oder chronisch sein. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Arten von Kopfschmerzen, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.
weiterlesen... 

( Bildnachweis: © drubig-photo - Fotolia.com )

Zum Anfang